GEORG – Wellenfaltanlage (1984)

Daten zur Maschine

Machine data

Maschinentyp Machine typeWellenfalt- und Schweißanlage /
finwall folding- and welding machine
Hersteller ManufacturerGEORG (Deutschland / Germany)
Baujahr Year of manufacture1984
Zustand Conditiongebraucht / used

Preis und Standort

Price and location

Bestehend aus

  • Coilabwickelhaspel
  • Faltanlage mit Sickenprägung
  • Punktschweißanlage für Streifenpunkter (Fa. DENGLER)
  • Elektrodenpunktschweißmaschine zur Sickenpunktung (Fa. BÖHMER)
  • Stirnnahtschweißanlage mit 4-Brennern (MAG) zur gleichzeitigen Verschweißung von 2-Wellen
  • Abkantvorrichtung

Containing of

  • Coil winder
  • Folding unit including embossing
  • Spot-welding unit for strip (DENGLER-company)
  • Electrode-spot-welding unit for embossings BÖHMER-company)
  • Edge-welding unit with 4-welding torches (MAG) for welding 2-fin heads simulatneously
  • Bending machine

Bescheibung

Description

Coilbreitecoil width500 – 1600 mm
Coildickecoil thickness0,8 – 1,5 mm
Wellenhöhefin height40 – 400 mm
Wellenteilungfin pitch39 – 140 mm
max. Wellenwand-Längemax. length of finwall2700 mm
max. Anzahl Wellenmax. number off ins64
Sickenprägungembossing180 mm Wellenhöhe / fin height
Abstand Punktschweißung Sickedistance spot-welding of embossing50 – 100 mm
Endstück-Abschneidungend piece cuttingAnfang mind. 20 mm, Ende mind. 50 mm /
start min. 20 mm, end min. 50 mm
Endstück-Kantungend piece bending22 mm bis 55 mm (nach oben oder unten) /
22 mm to 55 mm (up and down)

Zusatzinformationen

  • Lochdetektor mit 3-Kameras zur Erkennung und automatischen Maschinenabschaltung bei Prüflöchern im Coil oder Ausfransungen an den Seiten
  • Schweißdrahtzuführung über Rollen à 15 kg oder Großdrahtmagazin Rollen à 300 kg

Additional information

  • hole detector with 3-cameras for detection and automatic machine shutdown in case of examination holes or fraying on the sides
  • feeding of welding wire over coil à 15 kg or welding wire depot à 300 kg

Modernisierungen

  • Erneuerung der Stirnnaht-Schweißanlage zum gleichzeitigen Verschweißen von 2-Wellen inkl. Distanzeisen in 1991
  • Bürstvorrichtung zur Reinigung der Coilkanten in 1992
  • Installation der Abkantvorrichtung in 1997, Umbau und Generalüberholung in 2006
  • Erneuerung der Schweißsteuerung und Schweißgeräte in 2000
  • Installation der Sickenpunktschweißanlage (Fa. BÖHMER)
  • Erneuerung der Steuerung (SIEMENS S7) inkl. neuem Steuerpult, Vorschubmotoren, Initiatoren und Verkabelung an Falteinheit in 2006
  • Installation Lochdetektor in 2011
  • Erneuerung Steuerung, Antriebe und Servoverstärker für Punktzangen an Sickenpunktanlage in 2012

Refurbishments

  • renewal of edge-welding unit for simultaneous welding of 2 fins round bar stiffener in 1991
  • brushing unit for cleaning the coil-edges in 1992
  • installation of bending unit in 1997, modification and general overhaul in 2006
  • renewal of welding control and welding equipment in 2000
  • installation of spot-welding unit for embossings (BÖHMER-company)
  • renewal of control (SIEMENS S7) incl. new control desk, feed motors, initiators and wiring on folding unit in 2006
  • installation of hole detector in 2011
  • renewal control, power units and servo amplifier for spot-weld forceps on spot-weld unit for embossings in 2012

+ Mehr Informationen anfordern

Der Verkäufer haftet nicht für Schreib- oder Datenübermittlungsfehler. Die Maschine ist in Optik, Technik und Verschleiß dem Alter entsprechend; gebrauchte Maschinen werden ohne jegliche Gewährleistung verkauft.

+ Request more information

The seller does not stick for writing or data transmission mistake. The machine is in optic, technology and wear according to the age; used machines are sold without any guarantee.